Weblog von Marlis

IPO 2

Am letzten Samstag im März hat Elodie die IPO 2 bestanden. Wir waren als einziges Team in dieser Stufe gestartet, alle anderen neun Teilnehmer haben in der Stufe IPO 3 an der Qualifikationsprüfung zur DM im RZV teilgenommen.
Alle haben sich gegenseitig die Daumen gedrückt und das war auch notwendig. Uns hat es jedenfalls sehr geholfen.

Herzlichen Glückwunsch , Baldo

Baldo hat mit seinem Besitzer die Qualifikationsprüfung zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften IPO im RZV für Hovawart Hunde 2015 bestanden. Das Team war ganz bis nach Tauberbischhofsheim zu der ersten Qualiprüfung gefahren. Es hat sich gelohnt.
Wir freuen uns alle und gratulieren herzlich.

Endlich

Sie hat sich Zeit gelassen, aber jetzt ist Elodie endlich läufig.

Der Deckrüde, Baldo vom Stolper See, wartet jetzt auf seinen Einsatz.

Ich befürchte, mein Mann Mann muss unseren Hochzeitstag weitestgehend alleine verbringen.... Was macht man aus Liebe nicht alles mit.
Schon einmal Danke voraus für das Verständnis.

Ekkja- die ausdauernde Wikingerin

Ekkja hat mit Frauke an der Ausdauerprüfung teilgenommen.
Gut trainiert ist es für einen gesunden Hund kein Problem 20 Kilometer neben dem Fahrrad herzutraben. Zwei Pausen werden eingelegt .da werden die
Hunde immer angeschaut, Pfoten kontrolliert und wenn es da Blessuren gibt oder die Kondition nachlässt, werden sie auch sofort aus der Prüfung genommen. Ganz am Ende muss noch ein wenig Gehorsam gezeigt werden.
Das hatte Ekkja nicht nötig und hat jetzt die Ausdauerprüfung in ihrer Leistungskarte bestätigt bekommen.

Geburtstag- der zweite

Herzliche Glückwünsche zum zweiten Geburtstag an die tollen, manchmal auch chaotischen Hunde dieses Wurfes.

Zwei Jahre- wie schnell sind sie vergangen, jetzt sind alle jugendbeurteilt und sogar schon eine Zuchthündin ist dabei.

Zwei Jahre - was für eine lange Zeit, bis man sie erzogen hat und trotzdem nicht immer alles verlässlich abrufbar ist.

Noch ein Jahr und sie sind erwachsen- es gibt Hoffnung !!!!!

Viel Freude weiterhin und bleibt am Ball mit der Arbeit , gemeinsam mit euren Vierbeinern - es lohnt sich !!!!!

Erill- der letzte....

Herzlichen Glückwunsch, Sylvia und Holger. Erill hat in Bobenheim- Roxheim als letzter des Wurfes die Jugendbeurteilung bestanden!!!!!

Den Schwung der Veranstaltung in Kropp nutzt Linda mit Elgur aus: sie hat den Hund gleich zur Zuchttauglichkeitsprüfung in Kelkheim angemeldet....

Zuchttauglichkeitsprüfung und Jugendbeurteilung in Kropp

Heute am .3 Mai hat auch Erill in Bobenheim-Roxheim seine Jugendbeurteilung bestanden.
Herzlichen Glückwunsch auch an Sylvia und Holger
Das letzte Wochenende im April und bestes Wetter in Schleswig-Holstein!
Bis auf Erill waren alle Wikinger nach Kropp gekommen, um an der Zuchtveranstaltung des RZV teilzunehmen.
Frauke hat am Samstag mit ihrer Ekkja schon die Zuchttauglichkeitsprüfung absolviert
Ein großer Glückwunsch an dieses Team: eine neue zuchtfertige Hündin im Zwinger " von den Dünen Flitzern" ist jetzt da!

Die erste Prüfung

Ekkja hat mit ihrer Hundeführerin die Begleithundeprüfung bei der Frühjahrsprüfung in der Bezirksgruppe Hamburg im RZV bestanden.
Schaut auf die Seite: www.Hovawarte-Hamburg.de, da ist ein sehr schöner Bildbericht über die Prüfung.
Herzlichen Glückwunsch, Frauke, das sieht richtig gut aus...

Edda ist tot- das ist so traurig

Neel musste uns eine ganz schreckliche Nachricht schreiben: Edda ist überfahren worden

Handwerker waren am Haus beschäftigt und wie es so kommt, irgendwann ist das Tor auf, gerade dann läuft der Hund dorthin obwohl er das nie machte und ein Auto, das nur selten vorbeikommt, ist in diesem Moment da.....
Trotz sofortiger tierärztlicher Versorgung war Edda nicht mehr zu helfen, sie musste eingeschläfert werden.

Neel und ihre Familie haben schon viel geweint und wir sind alle mit traurig.

Fährtenpokal der Landesgruppe NNO

Heute war in unseren Wegen richtig großes Verkehrsaufkommen: der Fährtenpokal der Landesgruppe wurde unter Prüfungsleitung von unserer Landesgruppenübungswartin Christine Köser-Steen und unter den alles registrierenden Augen des Richters Wolfgang Raguse in unserer Übungsgruppe Klein Bennebek durchgeführt. Ein schöner Tag unter Hovawartfreunden , ein Wettkampf,der erst mit dem letzten Team entschieden wurde und ein gutes Essen beim geselligen Zusammensein, alles hat gepasst.

Seiten